Winter in den Schweizer Alpen

Wenn Sie sich Ihren idealen Skiurlaub mit Blick auf schneebedeckte Gipfel, reichlich Fondue und Schokolade vorstellen, dann ist vermutlich höchste Zeit, dass Sie eine Reise in die Schweizer Alpen buchen. Mit unzähligen Möglichkeiten in einem einzigartigen Land mit vier verschiedenen Sprachen und unglaublicher kultureller und gastronomischer Vielfalt sind die Schweizer Alpen der ideale Ort für einen spaßigen und erholsamen Winterurlaub. Wir stellen Ihnen die besten Möglichkeiten vor, um einen unvergesslichen Urlaub in der Schweiz zu verbringen.

Engelberg-Titlis

Engelberg-Titlis ist nicht nur eines der besten Skigebiete der Schweiz, sondern auch der perfekte Ausgangspunkt, wenn Sie mehr als nur einen Schweizer Ferienort besichtigen möchten. Von der Spitze des 3.328 Metern hohen Titlis können Sie sogar 80 Prozent der Schweiz sehen, was ihn zu einem großartigen Aussichtspunkt macht, um das Land zu erkunden.

Jungfrau und Interlaken

Perfekt für Skiurlauber, die auch eine außergewöhnliche Landschaft genießen möchten: Die Jungfrau-Region und Interlaken gehören zweifellos zu den schönsten Skigebieten der Schweiz. Interlaken, das als Ausgangspunkt und kultureller Mittelpunkt für Skifahrer angesehen wird, liegt zwischen dem Thuner- und dem Brienzersee und garantiert einen unvergesslichen Winterurlaub. Über dieser Alpenstadt thronen die zerklüfteten Gipfel Eiger, Mönch und Jungfrau.

St. Moritz

Bekannt als Europas Winterdestination Nr. 1 für den internationelen Jetset, stellt St. Moritz den Begriff des Luxus’ auf eine ganz neues Niveau. St. Moritz liegt im Engadin, in den Ostschweizer Alpen und ist nicht nur ein populäres Skiegebiet, sondern auch der Geburtsort des Wintertourismus. Hier können Sie die idyllischen Straßen des Dorfes erkunden und die Mauritius-Kirche aus dem Jahr 1500 besuchen.

Valais

Die Walliser Skiregion liegt am unberührten Rhonetal. Mit 4.000 Metern Höhe eignet sie sich perfekt für einen Skiurlaub. Die Region verfügt über Weltklasse-Resorts wie Zermatt, Verbier und Crans Montana. Die Höhenlage und gute Beschneiung machen diese Region von Dezember bis April ideal für all diejenigen, die ihren Winter gerne auf Ski verbringen.